Lions Club Wedemark


we serve. wir dienen.

Defibrillator übergeben

13.09.2016

Nun hängt er an der Wand des Feuerwehrgerätehauses Hellendorf und steht der Hellendorfer Bevölkerung zur Verfügung: Der Defibrillator, also ein Gerät zur Wiederbelebung von Menschen. Das Prinzip beruht auf einem Elektroschock, der das Herz nach einem Stillstand wieder aktivieren soll: Man kennt diese Geräte aus verschiedenen Krankenhaus-Fernsehserien, und in der Tat gehören sie zur Standardausstattung in Intensivstationen und Operationssälen. Ebenso notwendig sind sie bei den Rettungsdiensten. Inzwischen sind automatisierte Defibrillatoren auch häufiger an öffentlich zugänglichen Gebäuden zu finden. Mit seiner Spende ermöglichte der Lions Club Wedemark den Ankauf des Defibrillator für Hellendorf. Die damit verbundene Hoffung: Hellendorf möge damit ein Stück sicherer werden.

Lions Club Wedemark ermöglicht Ankauf eines Defibrillators für Hellendorf
Kathrin Müsken-Graukob und Matthias Kreft (re) von Lions Club Wedemark bei der Übergabe des Defibrillators in Hellendorf
Foto: privat

Aktueller Spenden-Stand Lions Club Wedemark

Spenden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok