Lions Club Wedemark


we serve. wir dienen.

PICU - Lions-Hilfe für Sri Lanka

PICU Sri-LankaAls im Jahr 2004 ein Tsunami Sri Lanka traf mussten viele Kinder sterben, weil es keine intensivmedizinische Versorgung gab. Besonders heftig wirkte sich der Einschlag in Galle im Südwesten des Landes aus. Als Hilfsaktion der Region Hannover und initiiert von den Hannoverschen Lions Clubs, darunter der Lions Club Wedemark, entstand im dortigen "Karapitiya Teaching Hospital" die „Paediatric Intensiv Care Unit“ (PICU).

Bild: Kind nach der Entfernung eines Gehirntumors.

In einer Patenschaft mit der MHH gelang es, dort sieben Intensivbetten und sieben sogenannte Intermediate Care Betten zu installieren. Zehn Ärzte, 24 Schwestern und sechs Helfer arbeiten rund um die Uhr und konnten seit dem Arbeitsbeginn im Dezember 2008 mehr als 740 kleinen Patienten das Leben retten. Die MHH qualifiziert hierzu regelmäßig Ärzte und Schwestern aus Sri Lanka im Bereich der pädiatrische Intensivmedizin, die zum Training nach Hannover geholt werden.

"Die Regierung fördert PICU so gut es für ein armes Land geht. Doch bleibt einiges zu tun: Schulungen, Anschaffung von Geräten, Verbrauchsmaterialen, Medikamente. Gemanaget wird das Projekt ehrenamtlich ausschließlich von Lions. Dadurch ist es möglich, die eingeworbenen Mittel nahezu zu 100% einzusetzen. Viele Sponsoren trugen zu dem außergewöhnlichen Erfolg bei: Die Bürger der Stadt, ortsansässige Unternehmen, die Lions International Foundation, Hunderte von Einzelspendern und natürlich, von Beginn an, der Lions Club Wedemark."

Mit der Unterstützung kommt die Kinderintensivstation Schritt für Schritt dem eigentlichen Ziel näher, dass das Team in Sri Lanka den „Driver’s Seat“ übernimmt. Damit leisten die Lions Hilfe zur Selbsthilfe. Wie es auf diesem Weg aktuell weitergeht, kann man über folgende  Links erfahren: www.picu-sri-lanka.com 

 

Foto: Wolf Dieter Gogoll

Mehr ...


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok